Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Donabaum Sighardt

Donabaum Sighardt

Weingut Sighardt Donabaum "Der Schwerpunkt unserer Weingartenfläche liegt in einem Talabschnitt von Spitz in der Wachau, nördlich Richtung Waldviertel, dem sogenannten Spitzer Graben. Nur in diesem Tal ist die Vielfalt an Urgesteinsböden so groß und nur hier sind die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht besonders hoch. Hier im nördlichsten Teil der Wachau erreichen die Steilhänge eine Steigung bis zu 45°. In diesen steilen Lagen stößt selbst modernste Technik an ihre Grenzen. Also trägt die Handarbeit dazu bei, den natürlichen Charakter der Traube zu bewahren. 

Die Trauben, die auf unseren Steilhängen reifen, werden im vollreifen Zustand handgelesen. Das einzigartige Klima in diesem Teil der Wachau sowie die starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, die im Herbst bis zu 25° Celsius betragen, begünstigen die besondere Aromaausbildung in den Trauben.

Die ganztraubige Verarbeitung und die Spontanvergärung durch natürliche Hefe sorgen für langsame Reifung und völlige Naturbelassenheit. Geringst mögliche Mechanisierung sichert die schonende Kelterung des Traubengutes. Wesentlich für die Erzeugung lagerfähiger Weine ist ein langer Hefekontakt." ... typische und begehrte Spitzenweine aus der Wachau!  

Weingut Sighardt Donabaum aus der Wachau

In absteigender Reihenfolge

pro Seite
  1. Donabaum Sighardt Blauer Portugieser Frischling

    Donabaum Sighardt Blauer Portugieser Bruchgraben 2017 Frischling

    Donabaum Sighardt - Blauer Portugieser Bruchgraben 2017 Frischling "Der Lebhafte vom Buchgraben" - Das ist mal etwas Anderes, etwas Besonderes! Ein halbtrockener Rotwein, der am besten leicht gekühlt (aber bitte nicht kalt!) getrunken werden sollte. Es ist ein schmeichelnder, frischer, klar strukturierter Genusstropfen, der auch etwas von edlen Bonbons an sich hat, ohne aufdringlich zu wirken. Keineswegs süß, jedoch von fruchtigem Schliff, mit Süßkirsch- und Blaubeeraromen, dabei getragen von einer milden, lebendigen Säure. Während diese – eigentlich klassisch pannonische – Rebsorte in einem ihrer Stammgebiete, in Villány, sehr dicht und fest und mit cremiger Anmutung ausgebaut wird, verleiht Sighardt Donabaum seinem Portugieser-Wein eine nachsichtige Leichtigkeit und hintersinnige Eleganz. Nichts für Freunde fetter Ami-Tropfen, aber passend für Liebhaber authentischer Weine. Mehr erfahren
    noch 17 x lagernd
    9,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (=12,00 € / 1L)

    Menge:

  2. Donabaum Sighardt PINO Wildsau

    Donabaum Sighardt PINO Rot Bruch 2015 Wildsau

    Donabaum Sighardt - PINO Rot die Wildsau 2015 "der wilde vom Bruch " - eine Pinot Noir Überraschung aus der Wachau ... die Diva unter den Rebsorten wurde hier von einem Könner geformt! hmmm ... Mehr erfahren
    noch 8 x lagernd
    13,50 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (=18,00 € / 1L)

    Menge:

In absteigender Reihenfolge

pro Seite