Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Donabaum Sighardt

Donabaum Sighardt

Weingut Sighardt Donabaum "Der Schwerpunkt unserer Weingartenfläche liegt in einem Talabschnitt von Spitz in der Wachau, nördlich Richtung Waldviertel, dem sogenannten Spitzer Graben. Nur in diesem Tal ist die Vielfalt an Urgesteinsböden so groß und nur hier sind die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht besonders hoch. Hier im nördlichsten Teil der Wachau erreichen die Steilhänge eine Steigung bis zu 45°. In diesen steilen Lagen stößt selbst modernste Technik an ihre Grenzen. Also trägt die Handarbeit dazu bei, den natürlichen Charakter der Traube zu bewahren. 

Die Trauben, die auf unseren Steilhängen reifen, werden im vollreifen Zustand handgelesen. Das einzigartige Klima in diesem Teil der Wachau sowie die starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, die im Herbst bis zu 25° Celsius betragen, begünstigen die besondere Aromaausbildung in den Trauben.

Die ganztraubige Verarbeitung und die Spontanvergärung durch natürliche Hefe sorgen für langsame Reifung und völlige Naturbelassenheit. Geringst mögliche Mechanisierung sichert die schonende Kelterung des Traubengutes. Wesentlich für die Erzeugung lagerfähiger Weine ist ein langer Hefekontakt." ... typische und begehrte Spitzenweine aus der Wachau!  

Weingut Sighardt Donabaum aus der Wachau

In absteigender Reihenfolge

pro Seite
  1. Donabaum Sighardt Grauburgunder Wolf

    Donabaum Sighardt Grauburgunder 2017 Wolf

    Donabaum Sighardt Grauburgunder der Wolf 2017 "der sagenhafte aus der Kreften" - Sagenhaft gut eingebundenes kleines Holzfass, sehr feinporig, viel burgundische Saftigkeit, herrlicher Schmelz und ganz zarte Restsüße, geschmeidige mineralische Art mit gepaart mit herzhafter Säure, vielschichtig in die Tiefe gehend mit enormer Länge! Toller Weisswein, welcher gut wieder verschlossen an den Folgetagen, aus dem Kühlschrank geholt, weiter getrunken werden kann! Mehr erfahren
    noch 14 x lagernd
    22,50 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    (=30,00 € / 1L)

    Menge:

In absteigender Reihenfolge

pro Seite