Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zurück zur vorherigen Seite

Umathum Rosé Rosa 2017

Neu

Umathum Rosé Rosa 2017

Umathum Rosé Rosa 2017
Durchschnitt: 4.8 Sterne von 14 Bewertungen
9,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 12,67 € pro 1 Liter (l)
noch 24 x lagernd

Art.-Nr.: umathum3rose

Kurzbeschreibung

Umathum Rosé Rosa - der Rosé Saignée wurde durch Saftabzug aus den Rebsorten Blaufränkisch, Zweigelt und Sankt Laurent hergestellt.
ODER
 

Details

Umathum Rosé ROSA - der Rosé Saignée wurde durch Saftabzug aus den Rebsorten Blaufränkisch, Zweigelt und Sankt Laurent hergestellt. Er strahlt durch: helles Himbeerrot, in der Nase intensive Himbeernote mit zarten Erdbeeranklängen, am Gaumen fruchtig und würzig mit vollem, langem Geschmack, angenehme Säure und zarte Gerbstoffe.

Zusatzinformation

Ursprungsland: Österreich
Weingut/Erzeuger: Umathum
Weintyp/Bezeichnung: Roséwein
Rebsorte: Cuvée
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt %vol: 13
Restzucker g/l: 1
Säuregehalt g/l: 6
Füllmenge: 0,75L
Allergenhinweis: Wein enthält Sulfite. Details: enthält Sulfite
Anschrift Erzeuger/Importeur: Weingut Umathum GmbH 7132 Frauenkirchen St. Andräerstraße 7 Österrreich

eKomi Product Feedback

Sehen Sie die letzten Bewertungen unserer Kunden.

31.10.2018 | 08:58

Ein sehr gutes Rose für den Preis. Mein Favorit, indem es sich aus die mänge positiv ausscheiden.
21.10.2018 | 09:36

Einer der klassischen Trinkweine bei uns.
12.06.2018 | 12:45

Sehr guter Preis
22.05.2018 | 21:02

Ein hervorragender Rose, den wir während unseres letzten Österreich Urlaubs kennen- und lieben gelernt haben. Für einen Rose nicht ganz billig (***€), aber unserer Meinung nach jeden Cent wert. Unsere Empfehlung.
21.05.2018 | 09:01

Ein wunderbarer Wein, bestens geeignet für laue Sommerabende
19.05.2018 | 11:31

Umathum Rosa ist ein wunderbarer\nSommerwein.\nSehr bekömmlich und voll im Geschmack
29.09.2016 | 12:29

Wir kennen den Wein aus unserem Urlaub, somit wissen wir dass wir ihn vertragen und uns sehr gut schmeckt.Jeder der mit zuviel Säure Probleme im Wein hat kann diesen ausprobieren, für meine Frau war er verträglich.Den Wein hat uns zu diesem Thema ein Sommelier.