Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der KAMA Wine & Spirit(s) - Inh. Katrin Irmscher, Ben Rüpprich und Herr Mark Flößner.

Frau Katrin Irmscher, Ben Rüpprich und Herr Mark Flößner, handelnd unter der Bezeichnung KAMA Wine & Spirit(s) (Stand: Februar 2018)

Geltungsbereich dieser AGB
Alle Lieferungen und Leistungen, die KAMA Wine & Spirit(s) für Sie erbringt, erfolgen auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). 
Angebote
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Preise
Die Preise verstehen sich in EUR einschließlich der Schaumweinsteuer und der Gebühr für den "Grünen Punkt", inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eine Änderung der Mehrwertsteuer führt zu einer entsprechenden Anpassung.
Zahlungsziel für Neukunden
Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Erstbestellung, Ihren Einkauf nur per Kreditkarte, per Bankeinzug oder per Vorauskasse ausliefern können. Bei Vorkasse erfolgt die Auslieferung Ihrer Ware erst nach erfolgtem Zahlungseingang. Haben Sie aber Bankeinzug oder Kreditkarte gewählt, erfolgt die Auslieferung sofort.
Zahlungsziel
Bei Zahlung per Rechnung erwarten wir höflichst Ihren Zahlungseingang innerhalb 7 Tage auf unserem Konto. Wir behalten uns die Prüfung dieser Zahlart vor und bitten Sie gegebenfalls als Neukunde um die Zahlart Vorkasse.
Lieferung
Ab 60 EUR Bestellwert (seit 10.01.2011) erfolgt die Lieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus, auch sortiert.

Es wird kein Wein und Schnaps an Personen unter 18 Jahren geliefert wird. KAMA Wine & Spirit(s) behält sich das Einholen eines Altersnachweis vor.

Weinfehler
Korkfehler - sollten wider Erwarten derlei Fehler auftreten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir prüfen dann umgehend den Artikel und versuchen eine entsprechende Lösung zu finden. Bitte heben Sie in diesem Fall, unbedingt diese Flasche mit dazu gehörigem Korken auf, weil verschiedene Weingüter diese zur Analyse einfordern. In diesen Fällen lassen wir die entsprechende Flasche (Flaschen) kostenfrei abholen. Weinstein - stellen nach internationalem Brauch keinen reklamierbaren Mangel dar und wird nicht ersetzt.
Gerichtsstand, Erfüllungsort
Sofern der Käufer Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand; wir sind jedoch berechtigt, den Besteller auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung des UN Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Daten & Datenschutz
Die im Geschäftsverkehr mit unseren Kunden und Lieferanten anfallenden Daten werden im Firmenverbund gespeichert.